Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/solidarfonds-nrwde/solidarfonds-nrw.de/public/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2695

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/solidarfonds-nrwde/solidarfonds-nrw.de/public/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2699

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/solidarfonds-nrwde/solidarfonds-nrw.de/public/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3581
Spender werden - Solidarfonds-Stiftung NRW

Spender werden

Helfen Sie - Spenden Sie für die gute Sache

Die gemeinnützige Solidarfonds-Stiftung NRW erhält keinerlei öffentliche Fördergelder oder Zuwendungen. Vor diesem Hintergrund sind Spenden eine wichtige Säule zur Finanzierung unserer vielfältigen Aufgaben und Förderprojekte, insbesondere um Kindern und jungen Menschen, die aus verschiedenen Gründen benachteiligt sind, Chancen zu eröffnen, auf denen sie ihr Leben aufbauen können. Ihre Spende wird vollständig für die Finanzierung der Förderprojekte der Solidarfonds-Stiftung NRW verwendet. Das Spenden ist ganz einfach: Entweder überweisen Sie Ihren gewünschten Spendenbetrag auf eines der nachstehenden Konten oder Sie nutzen das sichere Online-Spendenprogramm mit Klick auf den Button.

Gute Ideen für Ihre Hilfe

Immer mehr Menschen haben den Wunsch, anlässlich eines persönlichen Ereignisses ihre Gäste anstelle von Geschenken um Spenden für eine sinnvolle und förderungswürdige Institution zu bitten. Vielleicht denken auch Sie über diese Möglichkeit nach und möchten nicht „irgendwo hin“ spenden. Ob Jubiläum, Geburtstag, Hochzeit, Geburt oder Taufe: Bitten Sie Verwandte, Freunde, Bekannte, Gäste oder Geschäftspartner, einen Teil des Geldes, das für Geschenke vorgesehen war, der Solidarfonds-Stiftung NRW zugute kommen zu lassen, die damit Kindern und benachteiligten Jugendlichen hilft. Wir unterstützen Sie und Ihre Gäste gerne mit Informationsmaterial und Überweisungsträgern. So können Sie schon vorab in Ihrer Einladung darüber informieren.
Überweisungsmöglichkeiten: Sie sammeln die Spenden und überweisen sie in einer Gesamtsumme mit dem Stichwort: „Anlass und Namen“. Nach Eingang der Spende erhalten Sie mit einem Dankschreiben die Information, für welches Förderprojekt Ihre Spende verwendet wird, sowie eine steuerlich abzugsfähige Spendenbescheinigung. Sie überweisen die Gesamtsumme wie oben angeführt und senden uns eine Liste mit den Namen, Adressen und Beträgen der Spenderinnen und Spender zu, die eine abzugsfähige Spendenbescheinigung von uns wünschen. In diesem Fall erhalten alle Ihre Gäste ein Dankschreiben und die Information, welche Förderprojekte mit den Spenden unterstützt werden. Ferner erhalten die einzelnen Spender die steuerlich abzugsfähige Spendenbescheinigung direkt von uns.

Spenden bei einem Trauerfall

Dem Tod eines geliebten Menschen steht man fassungslos und voller Schmerz gegenüber. Gleichwohl wollen viele Angehörige, Freunde oder Arbeitskolleginnen und -kollegen ihre Trauer in angemessener Form ausdrücken und gleichzeitig etwas Gutes tun. In diesem Sinne verzichten immer mehr Trauernde auf Blumen- und Kranzspenden und entscheiden sich für eine Spende zugunsten einer gemeinnützigen Stiftung. Durch Trauerspenden wird so ein Zeichen für das Leben gesetzt. Wenn Sie sich als Angehöriger im Sinne des Verstorbenen dazu entscheiden, auf Kranz- und Blumenspenden zu verzichten und stattdessen um Spenden für die Schul- und Bildungsprojekte der Solidarfonds-Stiftung NRW bitten, helfen Sie damit Kindern und benachteiligten Jugendlichen.